himmel.jpg
slider-klima.jpg

POLLI UND DAS KLIMA

WORKSHOP

Wir alle können etwas gegen den Klimawandel tun, und das ist kinderleicht! Wie erfahrt ihr in dem spannenden Workshop!

Trockener Boden

Klimaveränderungen und Umweltzerstörung haben einen immer größer werdenden Einfluss auf uns, unsere Kinder und unsere Natur. Wir stecken mitten in einer Klimakrise, die wir nicht beenden, aber zumindest eindämmen können.


AXEL RUNGWEBER

GRÜNDER DER WELTRETTERBANDE

Waldbrand

WORKSHOP

FÜR KINDERGÄRTEN

Aufgregung in der Arktis! Polli, der kleine Eisbär gerät mit seiner Freundin Stella, der Polarfüchsin, in Lebensgefahr! Die beiden treiben auf einer abgebrochenen Eisscholle aufs offene Meer hinaus! Zum Glück ist Lotta mit ihrem Onkel, dem weltberühmten Klimaforscher Professor Sonnenschein, gerade auf großer Expedition und entdeckt die nach Hilfe rufenden Tiere. 

 

Eine spannende Reise zu schmelzenden Eisbergen, rülpsenden Kühen, und der grünen Lunge unserer Erde!

 

Mit ganz viel Spaß, vielen interaktiven Spielen und Aktionen lernt ihr den Treibhauseffekt kennen, versteht warum sich das Klima ändert und welche Auswirkungen die Erderwärmung auf unseren Lebensraum hat. 

 

Aber wir alle können etwas gegen den Klimawandel tun, und das ist kinderleicht! Wie erfahrt ihr in dem spannenden Workshop!
 

Kindergartenkinder ab 3 Jahren

Gruppen bis zu 20 Kinder

Dauer: 2 Stunden

Arme heben
Die Anhebung Hände

WORKSHOP

FÜR GRUNDSCHULEN

In der Arktis zeigt sich der Klimawandel besonders stark. Dort schmilzt das ewige Eis und ganze Eisplatten schwimmen einzeln auf dem Wasser. Polli ist ein kleiner Eisbär, der mit seinen Freunden Stella, der flinken Polarfüchsin und dem lustigen Papageientaucher Eddy allerhand Abenteuer erlebt. Seid mit dabei, beim großen Klimaabenteuer und erfahrt, was wir alle gemeinsam tun können, um unsere Erde vor der Erwärmung zu schützen.

 

Eine spannende Reise zu schmelzenden Eisbergen, rülpsenden Kühen, und der grünen Lunge unserer Erde!

 

Mit ganz viel Spaß, vielen interaktiven Spielen und Aktionen lernt ihr den Treibhauseffekt kennen, versteht warum sich das Klima ändert und welche Auswirkungen die Erderwärmung auf unseren Lebensraum hat. 

 

Aber wir alle können etwas gegen den Klimawandel tun, und das ist kinderleicht! Wie erfahrt ihr in dem spannenden Workshop!
 

Grundschulkinder von der 1.-4. Klasse

Gruppen bis 30 Kinder

Dauer: 2 Stunden

WAS DIE KINDER LERNEN WERDEN

DIE AUSWIRKUNGEN DES KLIMAWANDELS & DES TREIBHAUSEFFEKTES

WIE DER KLIMA WANDEL FUNKTIONIERT UND WAS IHN VERURSACHT

HANDLUNGS- MÖGLICHKEITEN FÜR DEN ALLTAG

"WAS UNSERE GENERATION NICHT SCHAFFT, FUNKTIONIERT NUR MIT EINEM NEUANFANG. DANN FANGEN WIR EINFACH BEI

DEN GANZ KLEINEN AN!"

Jonas
(6 Jahre)

Ich sage meinem kleinen Bruder, dass er das Licht nicht immer anlassen soll. 

Liane
(6 Jahre)

Silke (die Workshopleiterin), was kann ich denn später werden, um die Welt zu retten?

Lea
(7 Jahre)

Mama, die Erde ist krank, ich weiß jetzt wie sie wieder gesund wird.